Sommerurlaub in Ellmau - unvergessliche Erlebnisse für die ganze Familie

Ein sommerlicher Traumurlaub in Ellmau beschert Ihnen viele einmalige Bergerlebnisse und Outdoor-Unternehmungen für jeden Geschmack. Zahlreiche glasklare Bergseen sorgen an heißen Tagen für eine willkommene Abkühlung und auch für die jüngsten Urlauber ist in der Region Wilder Kaiser viel geboten.

Wilder Kaiser Gebirge in Ellmau

Wilder Kaiser im Sommer

Die Region Wilder Kaiser in Tirol ist im Sommer das ideale Terrain für Wanderer, Bergsteiger und Kletterer. Ebenso begleitet Sie das beeindruckende Bergpanorama bei Mountainbike- oder E-Bike-Touren. Die Jüngsten werden in sechs Bergerlebniswelten über 1.650 Höhenmetern spielerisch an die Faszination der alpinen Landschaft herangeführt. Am Fuße des Bergmassiv warten gepflegte Golfplätze, kristallklare Bergseen und traditionelles Brauchtum auf Sie.

Wilder Kaiser

Wochenbrunn

Die Wochenbrunn Alm liegt mit Panoramablick auf 1.085 Metern direkt am Wilden Kaiser und ist nicht nur in Wanderschuhen, sondern auch bequem mit dem Auto erreichbar. In der Wochenbrunner Alm können Sie sich entweder mit einem Gourmetmenü oder eine herzhaften Brettljause stärken. Es gibt es ein Wildgehege, eine Kneippanlage und eine kleine Kapelle. Im Almladl finden Sie typische Tiroler Souvenirs und regionale Kulinarik.

Wandern am Wilder Kaiser

Wandern

Die vier Kaiser-Gemeinden Ellmau, Going, Söll und Scheffau sind mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet. Das gut ausgebaute und markierte Wegenetz führt durch Bergwald, über weite Almböden, durch Latschenkiefern und über Geröllfelder. Dabei reicht das Spektrum von familienfreundlichen Bergwanderungen bis hin zu anspruchsvollen Touren für passionierte Alpinisten. Vielerorts erleichtern Seilbahnen den Aufstieg. Neue Kräfte sammeln Sie bei einer Einkehr in einer urigen Hütte.

Golf in Ellmau

Golf

Lediglich fünf Gehminuten trennen die Haselsberger Appartements vom 27-Loch-Golfplatz "Wilder Kaiser". Dieses 88 Hektar große Areal fügt sich harmonisch in die Landschaft ein. Neben drei 9-Loch-Kursen gibt es dort eine Driving Range mit vielfältigen Übungsmöglichkeiten. Das breit gefächerte Kursangebot der Golfakademie "Wilder Kaiser" richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Mit der 9-Loch-Anlage am Mühlberghof besitzt Ellmau einen weiteren Golfplatz.

Radfahren in Ellmau

Radfahren

Die höheren Lagen der Bergwelt Wilder Kaiser lassen sich am besten mit dem Mountainbike erkunden. Die Gemeinden Ellmau, Going, Scheffau und Söll gehören aber auch zur weltweit größten E-Bike-Region "Kitzbüheler Alpen -Kaisergebirge". Insgesamt stehen Ihnen für Touren in der Region 350 Kilometer Wege zur Verfügung. Wer nicht mit dem eigenen Rad anreist, kann in allen vier Kaiser-Gemeinden Fahrräder mieten - auch inklusive Anhänger für Ihr Kind oder Ihren vierbeinigen Freund.

Paragleiten am Wilden Kaiser

Abenteuer-Aktivitäten

Die Region Wilder Kaiser ist ein gutes Reiseziel für alle, die im Urlaub gerne etwas Neues ausprobieren. Zu den möglichen Abenteuer-Aktivitäten zählen Canyoning und River Rafting. Aus der Vogelperspektive blicken Sie beim Paragleiten oder während einer Ballonfahrt auf das Bergmassiv. An Klettersteigen bietet der Wilde Kaiser sowohl familientaugliche Routen als auch anspruchsvolle Passagen wie den Klettersteig Klamml.

Ahornsee Söll vor den Wilder Kaiser

Badeseen im Sölllandl

Die Badeseen rund um Ellmau liegen alle landschaftlich sehr reizvoll. Mit einer maximalen Tiefe von 36 Metern ist der Hintersteiner See der sauberste Naturbadesee Tirols, während der Badesee Going den Titel "schönster Badesee in Tirol" für sich beansprucht. Mit einer 10.000 Quadratmeter großen Wasserfläche bietet der Ahornsee in Söll mehr als genug Platz für Schwimmer und andere Wassersportler. Derweil steigt die Wassertemperatur des Moorsees Schwarzsee zwischen Kitzbühel und Reith im Sommer bis auf angenehme 27 Grad.

Kaiserbad in Ellmau

Kaiserbad

Das Erlebnisfreibad KaiserBad in Ellmau hat für die ganze Familie viel zu bieten: Zu den Attraktionen gehören ein Strömungskanal, vier Rutschen und zwei Sprungbretter. Die Wassertemperatur in den beheizten Becken beträgt angenehme 30 Grad. Es gibt ein Kinderbecken und einen großen Spielplatz. Während sich Sportbegeisterte gerne auf dem Beachvolleyballfeld treffen, zieht es Erholungsuchende in den Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad.

Hexenwasser in Söll

Hexenwasser

Die Erlebniswelt Hexenwasser in Söll an der Hohen Salve verspricht aktive Naturerlebnisse für Jung und Alt. Dort können Sie und Ihre Kinder über 60 Stationen Österreichs längstem Barfußpfad folgen, Schleusen bauen oder erfahren, wie es sich anfühlt, knietief durch ein Moor zu waten. Gelingt es Ihnen, die Steinharfe zum Klingen zu bringen? In der Hexenwerkstatt können Kinder mit Hexenbesen oder Hexentalern persönliche Erinnerungsstücke anfertigen.

Ellmis Zauberwelt

Ellmi's Zauberwelt

Ellmi's Zauberwelt, die auf 1.555 Metern auf dem Hartkaiser liegt, erreichen Sie von Ellmau aus mit der 10er-Gondelbahn in nur sieben Minuten. In der Berg-Erlebniswelt tauchen Ihre Kinder in eine mythische Welt ein und müssen anhand einer Schatzkarte den verwandelten Zauberlehrling Ellmis erlösen. Mehrere Naturlehrpfade öffnen auf sehr unterhaltsame Weise die Augen für die einzigartige alpine Flora.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen